Alle folgenden Ausflugstipps haben wir selber schon gemacht und können sie daher wärmstens empfehlen.

ANKLAM - Boot mieten, Einkaufen, Snacks am Wasser

Anklam ist ca. 15 Autominuten von unserer Pension entfernt. Hier gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants. Wer einen kleinen Snack oder Getränk direkt am Wasser zu sich nehmen will, der fährt ins Flusscafé Anklam. Dort könnt ihr auch ein Boot mieten.

BUGEWITZ- Seeadler beobachten

Das kleine Örtchen, welches ca. 10 Autominuten von unserer Pension entfernt ist, bietet seinen Besuchern u.a. eine kleine Fahrradtankstelle, wo Radfahrer eine kleine Rast bei Kaffee und Kuchen machen können.

Die Hauptattraktion ist aber nicht direkt im Ort, sondern außerhalb. Das Naturschutzgebiet Anklamer Stadtbruch ist für alle Natur- und insbesondere Vogelliebhaber ein Muss. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr vielleicht einen Seeadler beobachten. Gute Sicht habt ihr vom Aussichtsturm Bugewitz.

MÖNKEBUDE - Bademöglichkeiten & Eis

Das Stettiner Haff, welches direkt mit der Ostsee verbunden ist, erreichst du in ca. 10 Minuten mit dem Auto. Im wunderschönen Touristenörtchen Mönkebude gibt es einen Strand und eine Hafenanlage. Vom Strand aus kannst du auf Usedom schauen und mit dem Zeesboot einen Tagesausflug machen.

Empfehlen können wir die Eismanufaktur Onami. Hier gibt es neben Softeis auch selbstproduziertes Kugeleis.

PEENEMÜNDE/ USEDOM - Bernsteine suchen & größtes U-Boot Museum weltweit

Gerade 1 Tag nach großen Stürmen mit auflandigen Wind kann man gut am Peenemünder Hundestrand Bernsteine finden. Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich genau am Strand. Auch wenn es nur kleine Steine waren, haben wir bisher immer welche gefunden. Wie genau das Suchen geht und auf was ihr achten müsst, könnt ihr im Detail von uns erfahren. Spannend ist insbesondere bei Dunkelheit Bernsteine zu suchen. Ausgestattet mit UV-Lampe leuchten die kleinen Kostbarkeiten.

Außerdem könnt ihr in Peenemünde selber das U-Boot 461 gegen Eintritt besichtigen.

Ca. 1h mit Auto braucht ihr nach Peenemünde

UECKERMÜNDE - Fischbrötchen, Hafen, Cafe´s und Restaurants

Auch wenn es die Anklamer vielleicht nicht hören wollen. Wenn wir uns als Touristen für die schönere Stadt entscheiden würden, wäre es Ueckermünde, welche ihr in ca. 20min per Auto erreicht. Hier kann man toll schlendern und der Hafenbereich mit diversen Fischbrötchenständen lädt zum Spazieren und Schlemmen ein. Bei Uwe´s Bootsverleih könnt ihr außerdem Kanus mieten und leckere Drinks direkt am Wasser in der dortigen Beachbar zu euch nehmen.

Empfehlen können wir als Restaurant den dortigen Griechen Athos und das To Goa, eines der besten asiatischen Restaurants, welches wir kennen. Obacht aber, wer vorher reserviert kriegt auch einen Platz.

SWINEMÜNDE - Polenmarkt

Wer günstig Obst, Gemüse, Essen, Klamotten, Zigaretten uvm. einkaufen will, fährt nach Swinemünde. In ca. 1h habt ihr per Auto die polnische Grenzstadt erreicht. Aus eigenen Erfahrungen können wir sagen, dass der dortige Schinken, Käse und die vielen Gemüsekonserven (Grilltomaten eingeweckt sehr sehr lecker) zu empfehlen sind.

An der Strandpromenade kann man hervorragend flanieren und in diversen Restaurants speisen.

MISDROY - Strand, Restaurants & Räucherfisch

Misdroy liegt herrlich gelegen am Strand und ist in 1h und 15min mit dem Auto zu erreichen. Dort kann man hervorragend Räucherfisch zu einem unschlagbar günstigen Preis erwerben und sehr gut Essen. Die Restaurants sind ebenso unschlagbar, gerade weil die polnische Küche durch rustikale und deftige Speisen hervorsticht.